CHECKPOINT
 

 

CHECKPOINT

entwickelt für das Theater Inkunst  München 2008

Text: Joerg Bitterich und  Ulf Goerke

Regie: Ulf Goerke

Ausstattung: Julia Ströder

mit: Theresa Bendel, 
Andreas Hilscher, 
Hans Kitzbichler, 
Katinka Maché, 
Norman Sonnleitner, 
Simin Soraya,
 Marco Wohlwend

 

Presse:

Jörg Bitterich und Ulf Goerke gelang gutes politisches Theater, das auf artifizielle Ansätze nicht verzichtete. Sie leisteten dabei Aufklärung im dialektischen Sinne, denn sie brachten dem Betrachter die Wahrheit auf komplexe Weise sehr nahe. (theaterkritiken.com)